Beratung - Seminare - Vorträge

Pädagogische Beratung für Eltern, Kinder und Jugendliche

Beistehen – Klären – Entscheiden – Bestärken

Unser Hauptanliegen ist es, herausfordernde Erfahrungen Raum zu geben, dem Einzelnen hierbei beizustehen und zu ermutigen, Sachverhalte zu klären, Ordnung in eine oft verwirrende Situation zu bringen, Entscheidungen zu ermöglichen und die Initiativkraft des Einzelnen zu stärken.

Mögliche Anlässe für Beratung:

  • Prüfungsängste und -blockaden
  • Familiäre Konflikte mit Auswirkungen auf die Schule
  • Konzentrationsschwierigkeiten
  • Lernblockaden
  • Mobbing
  • Konflikte mit Lehrern

Je nach Problemstellung führen wir Einzelgespräche oder klären das Thema mit allen Beteiligten gemeinsam. Wir richten unser Augenmerk nicht nur auf die augenfälligen Symptome sondern wenden uns auch den zugrunde liegenden Ursachen zu. Für komplexe Situationen können wir eine Beratung nach dem Gestaltprinzip anbieten. Dabei arbeiten wir als Berater einzeln oder im Team.

Sonderform: pädagogische Konfliktklärung